Online-Urtikariawoche vom 01. bis 08. Oktober 2020

Online-Urtikariawoche des Deutschen Allergie- und Asthmabundes e.V. DAAB

Nesselsucht, Angioödem & Co im Fokus. Vom 1. bis 8.10.2020 werden die Beiträge von hochkarätigen Experten unter www.online-urtikariawoche.de kostenfrei ausgestrahlt.

 

Darum sollten Sie die Online-Urtikariawoche nicht verpassen

Gebündeltes Expertenwissen

Freuen Sie sich auf 20 hochkarätige Experten aus den Bereichen Medizin, Forschung und Wissenschaft.

Kostenfreier Eintritt

Schauen Sie sich die Fachseminar der Referenten bis zum 12. Oktober 2020 gratis an. Alles, was Sie dafür tun müssen, ist sich kostenfrei anzumelden.

Keine Anreise

Die Online-Urtikariawoche wird online übertragen, sodass Sie alle Fachseminar bequem bis zum 12. Oktober, um 22.00 Uhr von zu Hause aus schauen können.

 

Link: www.online-urtikariawoche.de

Aktuelles

Hautausschläge, Kopf- und Gelenkschmerzen, sobald die Temperaturen unter 15 Grad sinken: An diesen Symptomen leiden Patientinnen und Patienten mit angeborener Kälte-Urtikaria. Eine Forschungsgruppe der Charité –...

Weiterlesen

An der Hautklinik der Charité findet derzeit eine kleine Studie statt, die die Zuverlässigkeit der derzeitigen diagnostischen Möglichkeiten für diese beiden Erkrankungen untersucht.

Weiterlesen

Wir erforschen, wie die Digitalisierung den Umgang mit Informationen rund um die Urtikaria für Betroffene beeinflusst. Bitte helfen sie uns und beantworten Sie unseren Fragebogen.

Weiterlesen

Stressverarbeitungs- und bewältigung Patienten mit chronischem Pruritus (Juckreiz) im Vergleich zu Schmerzpatienten

Weiterlesen

Das Universitäts AllergieCentrum veranstaltet am 25. Oktober 2017 von 17:00-18:30 Uhr eine Patienteninformationsveranstaltung zum Thema: Urtikaria und Angioödeme im Hörsaal 21 der Kinder- und Frauenklinik des...

Weiterlesen

Einladung zur Patienteninformationsveranstaltung zum Krankheitsbild der Urtikaria am 27. Juni 2017, 16:30 – 18:00 Uhr.

Weiterlesen