Dienstag, 21. September 2021 17:30 –18:30 Uhr - Publikums-Informationsveranstaltung Urtikaria (Nesselsucht) - Leitung: Prof. Lars E. French des Uni-Klinikums München

Zoom-Meeting am Dienstag, 21. September 2021 - 17:30 –18:30 Uhr, Online-Publikumveranstaltung für Patienten/Betroffene zum Thema Urtikaria

Publikums-Informationsveranstaltung, Urtikaria (Nesselsucht)

Dienstag, 21. September 2021 um 17:30 –18:30 Uhr

Aufgrund der Covid-19-Pandemie als Zoom-Meeting

 

Leitung und Organisation

Schwerpunkt Entzündliche Dermatosen

Leitung: Prof. Lars E. French

Klinik und Poliklinik für Dermatologie und Allergologie

LMU Klinikum – Campus Innenstadt

Frauenlobstr. 9

80337 München

und

Interplan Fortbildungswoche GmbH

Landsberger Straße 155

80687 München

 

Rückfragen

Frau Brigitte Ott

Klinik und Poliklinik für Dermatologie und Allergologie

LMU Klinikum München

Frauenlobstr. 9–11

80337 München

Tel: +49 89 4400-56001

Fax: +49 89 4400-56002

brigitte.ott@med.uni-muenchen.de

 

Einem Zoom-Meeting beitreten zoom.us Meeting-ID: 987 5749 3057 Kenncode: 802697

 

Aktuelles

Im Expertengespräch mit dem Deutschen Allergie- und Asthmabund e.V. erklärt Prof. Dr. Marcus Mauer, Berlin Charité, den Umgang mit der Urtikaria (Nesselsucht) und die verschiedenen Medikamente.

Weiterlesen

Hautausschläge, Kopf- und Gelenkschmerzen, sobald die Temperaturen unter 15 Grad sinken: An diesen Symptomen leiden Patientinnen und Patienten mit angeborener Kälte-Urtikaria. Eine Forschungsgruppe der Charité –...

Weiterlesen

Helfen Sie uns bei der Erforschung neuer Therapien. Wenn Sie Interesse an einer Teilnahme bzw. an weiterführenden Informationen zu klinischen Studien haben, dann nehmen Sie Kontakt mit uns auf. Wir informieren Sie gerne...

Weiterlesen

Hautausschläge, Kopf- und Gelenkschmerzen, sobald die Temperaturen unter 15 Grad sinken: An diesen Symptomen leiden Patientinnen und Patienten mit angeborener Kälte-Urtikaria. Eine Forschungsgruppe der Charité –...

Weiterlesen

An der Hautklinik der Charité findet derzeit eine kleine Studie statt, die die Zuverlässigkeit der derzeitigen diagnostischen Möglichkeiten für diese beiden Erkrankungen untersucht.

Weiterlesen

Wir erforschen, wie die Digitalisierung den Umgang mit Informationen rund um die Urtikaria für Betroffene beeinflusst. Bitte helfen sie uns und beantworten Sie unseren Fragebogen.

Weiterlesen